Samstag, 1. Mai 2010

in Brennesseln beißen

"abgekocht" aus einem meiner lieblingsblogs "365 days" (http://threefivesix.blogspot.com/):
eigene innerstädtische Brennesseln samt ebensolchem Bärlauch (mangels Brunnenkresse) und angerösteten Cashew-Nüssen mit etwas Olivenöl, Salz Pfeffer...
fertig die Gartenidylle, mit portioniertem Nervengaumenkitzel

1 Kommentar:

365 Tage hat gesagt…

hey danke!!
du bist ab jetzt auch einer meiner Lieblingsblogs, und ich gratuliere zur vollendeten Schreibe. Einen schönen Sommer, von Tante zu Tante!